Lassen Sie Ihre Seele baumeln im Edenpark Le Pradet Côte d'Azur
Lassen Sie Ihre Seele baumeln im Edenpark Le Pradet Côte d'Azur 

Weitere Umgebung in der Region Provence-Alpes Côte d'Azur

Schwimmen, Surfen, Segeln, Tauchen
Clubs, Schulen und Vermietungen zwischen La Garonne und Les Oursinières
;
-'Das' französische Fun-Surf-Paradies ist im Nachbarort Almanarre -

und Spazierengehen sind offensichtlich.

 

Rad/Mountain-Bike-Verleih am Ort oder Carqueiranne. 

 

Almanarre
"das" französische Fun-Surf-Paradies

Almanarre bei etwas mehr Wind

Etwas über Almanarre hinaus - in Richtung Flugplatz Hyères -
befindet sich 
- der Vergnügungspark 'Magic World' - im Sommer in Betrieb
- jeden Samstag/Sonntag ein großer Flohmarkt!

 

Nächster Golfplatz bei La Garde,

5 min Fahrt:Golfe de Valgarde:18 Löcher, 5420m

Valcros: 83250 La Londe, Les Maures -wunderschön in hügeliger
              Umgebung. Gute Restauration 

Immer noch Region Provence-Alpes Côte d'Azur

Bandol: Dolce Fregate, Route de Bandol, RD 559, Saint Cyr sur Mer 83270

Hier einige Beispiele schöner Touren in unmittelbarer Umgebung:


-Bootsfahrt von der benachbarten ‘Tour Fondue’ auf Giens zu
'den Inseln von Hyères' (Les Îles d'Or= "Gold"-Inseln):

- Porquerolles mit   seinem Silberstrand (Plage d'Argent - gleich nach dem Hafen) oder dem Schönsten Strand Europas (Notre Dame/Alicastre) erwählt 2015, oder

- Ile de Levant für FKK, oder

- Port-Cros mit einem Unter-Wasser-Lehrpfad für Schnorchler, usw.)

...und dort Touren mit geliehenen Rädern

Plage Notre Dame auf Porquerolles: Superklares Wasser...

Prospekte und Pläne im Appartement - bei der kleinen Bibliothek

 

Blick von Giens

 

...in und um Giens gute Restaurants, z.B.- im ‘L’Eau Salé‘,
                               Felsenhafen Port de Niel.  Vorher reservieren!


-Pilgern durch die historische Altstadt der Palmenstadt Hyères

mit ihren Boutiquen,  Kunstgalerien  und Restaurants.Nachmittags und abends.

Oberhalb der Altstadt von Hyères
die bezaubernden Botanischen Gärten,
hier z.B. Parc und Castel St.Clair
...etwas zu klettern, aber auch schöner Blick

praktisch am Stadteingang - der Botanische Garten Riquier - mit vielen Einrichtungen für Kinder: Rutschen, Eisenbahn, Tierfütterung...

TOULON

-Toulon:-der Marché de Provence am Cours Lafayette in Hafennähe.

Vormittag bis 12 Uhr    (die letzten 10' sind die spannensten...)

...auf dem Weg nach Toulon am Mourillon sehen Sie mal in das
Musée des Arts Asiatiques..

 -der Hafen: eine Hafen-Rundfahrt oder Linien-Bootsfahrt nach La Seyne - an den großen Kriegsschiffen vorbei - und zurück...essen in einem der zahlreichen
  Hafenrestaurants...oder deutlich preiswerter in der Innenstadt

...von dort nicht weit: La Place Centrale...das neue Theater, die Oper,

die Cathédrale...

-mit der Seilbahn auf den Mont Faron, Panoramablick und Besichtigung
  der Ehrenmähler(Débarquement).

-das zauberhafte provencalische Bergdorf ‘Solliès-Ville’ hinter La Crau

-Weinprobe in der Coopérative oder den Winzern in und um La Crau.


Waren Sie schon in der weiteren Umgebung:

  - Richtung Marseille; in den Calanques von Cassis, den südfranzösischen Fjorden?

Etwas westlicher in der Region Provence-Alpes Côte d'Azur

In Marseille um den 'Viex Port', von dort mit der Touristenbahn auf die
Notre Dame de la Garde?

und von dort wieder ein schöner Ausblick auf die Stadt und das Château d'If

- in der Camargue mit ihren weißen Pferden, mittelalterliche Festung Aigues Mortes?

- Traumtag für Kinder: das Wild-West-Dorf OK-Corral hinter der Auto-
         Rennstrecke von Paul Ricard(nach Le Beausset)?

- unmittelbar daneben das mittelalterliche Provence-Dorf Le Castelet?

- wiederum Le Castelet gegenüber das verträumte mittelalterliche
  La Cadière?

- nördlich von Le Castellet die imposante Bergkette: La Chaine de la Ste.Baume;
  imposante weiße Felsen, mit 'Nadeln' wie in den Dolomiten, wunderbare Blicke,
  die Gegend war Hintergrund für viele Wild-West-Filme...tolle Wanderungen
  (Solliès-Pont - le Roquebrussanne - Plan d'Aups, - Gémenos - Cuges-les-pins - -
    Castellet -  Le Beausset - Toulon ).

- Richtung Draguignan, in den Gorges du Verdon,
        dem französischen 'Grand Canyon'?

- und auf dem Weg dorthin in Castellan?

- im 'Rummel' von Saint Tropez?

      (oft am Wochenende und mittwochs Autostaus!)  s.u.


  - die wunderschoenen provencalischen Staedte: Bormes les Mimosas,
    Ramatuel, Grimaud und Port Grimaud
('Venedig' der Provence) ?

und direkt darunter  - mit dem 'Petit Train' erreichbar -

Port Grimaud...das südfranzösische 'Venedig'

...oder dem Fort Bregancon, der Sommerresidenz der französischen Staatspräsidenten?

...auf dem Weg dorthin am 'Hawai-Strand'  l'Estagnol? ...schön geschützt bei Mistral.

..und überall: Provence...riechen Sie den Lavendel

Fahren Sie zu den Champs de Lavande und bezaubernden Provence-Städtchen:

z.B. eine Runde: Riez (nördlich 2 Std.), dann eine Runde: St.Croix-du-Verdon,

Moustiers-Ste.Marie, Pouimoisson, Valensole, Greoux-les-Bains (1 gute Std.)

und zurück (1Std.50').

Östlich der Region Provence-Alpes Côte d'Azur:

Eine etwas weitere Tour, zwischen Cannes und Nizza in die Berge:
- Lavendelfabriken und Glasbläsereien besichtigen: Grasse
- ein wunderschönes - touristisches Provencestädtchen: St.Paul de Vence

 

- daneben Vence.la Jolie..mit der Kapelle von Matisse

- wenige Km weiter: das provence-Dorf Tourettes.sur Loup..

 

...oder Sie fahren  nördlich über Brignoles, von dort NÖ 17km Carcès,

Entrecasteau, Salernes, nach Cotignac: die Abbey du Thoronet

vorbei am Schloss und Dorf Entrecasteau
In Salerne: hübsches Dorf und Céramique

dann die Cascaden

dann der Höhepunkt: Cotignac mit Mairie und Höhlenwohnungen

und den alten Olivenpressen

Gar nicht so weit westlich fahren Sie nach Sanary, le Port,
um auf  die Inseln 'Les Îles d'Embiez' mit der Fähre zu fahren,

um dort mit wunderbaren Ausblicken auf recht ebenen Wegen

spazieren zu gehen:

Abfahrt der Fähre

Spazierwege

Ausblicke

oder ganz bequem mit dem 'Petit Train' die Rundfahrt machen:

Wenn Sie keine Lust haben, mit dem Auto zu fahren:
  - machen Sie Bustouren...oder noch gesünder -wandern Sie!
 --> siehe Ziele i. unmittelbarer Umgebung

...und abends an unserem Strand den Sonnenuntergang geniessen..

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Otfried Raabe